Lade Veranstaltungen

RARE Astroenergetik ein weiterer Teil der neuen Ausbildung der Akademie RARE.

Diese Akademie ist aus dem Bedarf entstanden, der Energetik Ausbildung mehr Substanz zu geben.

Nicht nur Astrologie, sondern auch Medizin und Psychologie sind die weiteren  Säulen der neuen Ausbildung, das auf Euch wartet.

  • Warum Astrologie? Nun Astrologie ist auch Energetik  aber in Großem!
  • Warum Medizin? Wir arbeiten mit Klienten die meistens psychosomatischen Beschwerden haben und wir sollten wissen, worum es bei diesem Klienten geht. Wir therapieren nicht, aber das Wissen, was diesen Menschen quält, sollte einfach da sein, um ihm wirklich helfen zu können!
  • Warum Psychologie? Auch das gehört zu Energetik dazu, genauso wie sich Astrologie mit der sog. „psychologischen Astrologie“ beschäftigt, brauchen Energetiker auch das notwendige Wissen aus dem Bereich der Psychologie!

Das alles wird ständig erweitert!

Mein Anliegen ist eine wirklich gute Ausbildung dem Energetiker an die Hand zu geben.

Ich habe während meiner Tätigkeit Vieles erlebt und gesehen, so dass es mir klar geworden ist, dass unsere Kollegen wirklich gute Unterstützung brauchen, um mit Ärzten und Psychologen gemeinsam Klienten helfen zu können!

Und das ist mein Ziel!!

Anmeldungen  und weitere Informationen unter: susanne.rieger@r-bioconnect.at

Ich freue mich auf Euch!

Bitte beachten Sie unsere Storno Möglichkeiten:
 Anmeldungen für Veranstaltung bitte spätestens 2 Wochen VOR dem Workshop/Webinar/Seminar/Modul.
.Nach einer Anmeldung,  erhalten Sie von mir eine Rechnung, die Sie  spätestens 2 Wochen VOR dem WS/Webinar/Modul/Seminar bezahlen müssen. Ihr Platz ist reserviert, nachdem Beitrag ausgeglichen wurde.
 Falls Sie plötzlich krank werden (oder kleine Kinder) und schon bezahlt haben – suchen wir einen neuen Termin für Sie aus. Falls Sie Geld zurückhaben wollen, benötige ich eine Krankmeldung.
Falls Lockdown droht, oder da ist, werden wir bei allem WS/Modulen/Seminaren, bei denen es möglich ist auf Zoom umsteigen. Wir sind dafür eingerichtet und sehr flexibel.
Für diejenigen, die sich dann kurzfristig entscheiden (egal aus welchen Gründen, außer schwere  private Probleme und Krankheit) sich doch abzumelden, gilt folgendes:
Ihre Absage 13 – 7 Tage VOR der Veranstaltung = 50% des Betrages wird beibehalten
Ihre Absage   7 – 4 Tage VOR der Veranstaltung = 80 % des Betrages wird einbehalten
3 Tage VOR der Veranstaltung = 100% des Betrages.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Nach oben